LT-LF4

In niedrigeren Hallen, oder zur direkten Beleuchtung von Arbeitsplätzen, werden bevorzugt Leuchtstofflampen eingesetzt. Vorteil der LT-LF4 sind unter anderem ebenfalls ihre Robustheit und die niedrigen Anschaffungskosten. Sollte eine Tageslichtsteuerung gewünscht sein, sind diese auf einfachste Weise dimmbar, wodurch eine optimale symmetrische Lichtverteilung möglich ist.

LT-LF4 mit Indoorfilter
LT-LF4 mit Indoorfilter
LT-LF4 mit Outdoorfilter
LT-LF4 mit Outdoorfilter

 

 

 

 

 

 

Aber auch diese Leuchte kann nachträglich auf LED-Leuchtmittel umgerüstet werden. Dabei werden jedoch nicht die bekannten LED-Röhren eingesetzt, welche eine geringe Lebensdauer vorweisen und in manchen Fällen schon zu Bränden führten. Stattdessen wird die Leuchte mit sogenannten

LED-Stripes bestückt. Diese sind wieder anhand eines Einsatzes simpel in die bestehende Leuchte zu integrieren.

Natürlich kann die Leuchte auch schon in LED-Technologie erworben werden.